22. Mai 2013

Lagebericht

Wie sieht es zur Zeit aus bei mir?
Das Bild hier ist nur ein kleiner Scherz, wir haben natürlich keinen Schnee mehr... Oder zumindestens nicht in der "Stadt". Wenn man in den Wald fährt, kann man durchaus noch Schnee finden, besonders an Stellen wo die Sonne nicht hinkommt. Auch an Stellen wo viel Schnee aufgetürmt wurde (z.B. Fußballplatz) kann man durch aus noch Schnee finden. 
Aber um euch zu beruhigen, eigentlich sieht es eher so aus:
Blauer Himmel, schönes Wetter, alles überraschend grün und 20 Grad. Man könnte fast schon Schwimmen gehen, wäre die Ostsee nicht bis zum 1. Mai gefroren gewesen... Ich habe mal geguckt, die hat jetzt hier schon ganze 6 Grad. Auf der deutschen Seite hingegen schon 14-15 Grad. 

Aber jetzt hat sich hier in Finnland ein kleines neues Problem aufgetan, was ich so nicht erwartet hätte. Die Sonne. Ja, genau die, die den ganzen Winter nicht da war. Die sorgt jetzt dafür das die Sonne um 4:18!!! aufgeht und erst wieder so gegen 21 Uhr untergeht. Das ist eigentlich ganz schön, es gibt nur ein Problem. Man wacht auf , wenn die Sonne auf geht. Heute zum Beispiel,  bin ich einfach mal um halb 5 aufgewacht und konnte nicht mehr weiter schlafen, weil es einfach zu hell war. Eigentlich stört das ja nicht weiter, einfach Vorhänge zu und weiter schlafen... Da ich dies vergessen hatte, musste ich leider aufstehen und dann wieder schlafen zu gehen lohnt sich auch nicht.... Aber man braucht zum Glück nur echt wenig Schlaf, wenn die Sonne so viel da ist, 5-6 Stunden reichen, um den ganzen Tag fit zu sein. Hingegen im Winter schläft man 10 Stunden und ist trotzdem den ganzen Tag hundemüde... 

Noch fragen?
Reaktionen:

1 Kommentar :